Adelheid Christ
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Zweibrücker Str. 34
76829 Landau/Pfalz
Tel: 06341-968 44 99

Mitglied bei:

psychologische Hilfe

Viele Menschen sind verunsichert und haben Angst. Es ist eine große Stresssituation und Herausforderung für uns alle. Wir wissen nicht, wann diese Zeit zu Ende ist. Das erschwert die Situation zusätzlich.

Wenn Sie schon vorher psychisch belastet waren, kann dies auch das Fass zum Überlaufen bringen. Niemand muss sich dafür schämen.

Auch die auferlegte Einsamkeit kann für manche Menschen zu psychischen Krisen führen.

Ebenso kann das Zusammensein auf engem Raum mit dem Partner und/oder den Kindern über längere Zeit zu Konflikten führen, verborgene Konflikte kommen vielleicht an die Oberfläche.

Hilfen zur Selbsthilfe:

Telefonieren Sie mit einer Freundin, einem Freund.

Gehen Sie täglich spazieren, wenn Sie dürfen.

Schaffen Sie sich eine Tagesstruktur.

Bei Angst- und Panikattacken:

Dinge tun, die Sie beruhigen: sich ablenken, Musik hören, ein Bad nehmen, bewusst tief atmen, sich eine Tasse Tee machen – auf jeden Fall ins Tun gehen! Sich sagen: diese Attacke dauert nicht ewig, sie geht vorbei.

Fragen Sie sich: was hat mir in der Vergangenheit in Krisen schon gut geholfen?

Rufen Sie bei der Telefonseelsorge an. Das ist rund um die Uhr möglich.

Oder wenden Sie sich an eine Therapeutin, einen Therapeuten, an einen Seelsorger.