Adelheid Christ
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Zweibrücker Str. 34
76829 Landau/Pfalz
Tel: 06341-968 44 99

Mitglied bei:

Therapie bei Depressionen

Eine Depression ist eine Krankheit, keine Schwäche oder persönliches Versagen. Die Stiftung deutsche Depressionshilfe sagt, dass jede vierte Frau und jeder achte Mann in Deutschland im Laufe des Lebens von einer Depression betroffen ist.

Es ist eine Krankheit, die alles sinnlos erscheinen lässt. Die Freude am Leben schwindet. Schwer Erkrankte haben keinen Antrieb mehr, können nichts mehr fühlen und auch nicht mehr schlafen. Sie haben die Hoffnung verloren, dass es irgendwann wieder besser wird. Angehörige fühlen sich hilflos, werden manchmal wütend, weil sie nichts tun können.

Holen Sie sich Hilfe! Gehen Sie zum Arzt. Er kann herausfinden, ob eine körperliche Ursache dahintersteckt. Organische Störungen können Depressionen auslösen.

Sind körperliche Ursachen ausgeschlossen, suchen Sie sich einen Therapeuten. Mit der Unterstützung durch ein Medikament können Depressionen gut behandelt werden. In schweren Fällen finden Menschen in einer stationären Behandlung Hilfe. 

Nehmen Sie Hilfe an. Es geht vielen Menschen so. Ihre Krankheit ist nichts, womit Sie sich verstecken müssen. Und es gibt Hilfe.